Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!

SBKT-WebsiteNeues



21. Okt 2019 ▪ Ulla Schauber

Breiter Diskurs zur Zukunft des Wohnens und Bauens in Thüringen gestartet

Der neu konstituierte Thüringer Wohnbaurat der PLATTFORM WOHNDEBATTE I von links nach rechts: Elmar Dräger (IKTh), Dr. Sven Günther (STIFT), Frank Emrich (vtw), Sabine Wosche (LEG Thüringen), Staatssekretär Dr. Klaus Sühl (TMIL), Eckhard Hassebrock (TAB), Bettina Haase (Bauindustrieverband Hessen-Thüringen), Dr. Hans-Gerd Schmidt (AKTh).
Der neu konstituierte Thüringer Wohnbaurat der PLATTFORM WOHNDEBATTE I von links nach rechts: Elmar Dräger (IKTh), Dr. Sven Günther (STIFT), Frank Emrich (vtw), Sabine Wosche (LEG Thüringen), Staatssekretär Dr. Klaus Sühl (TMIL), Eckhard Hassebrock (TAB), Bettina Haase (Bauindustrieverband Hessen-Thüringen), Dr. Hans-Gerd Schmidt (AKTh).

Wohin kann und soll die Entwicklung im Wohnungswesen in den nächsten Jahrzehnten in Thüringen gehen? Welche Antworten sind notwendig angesichts der dramatischen globalen, gesellschaftlichen, demografischen, wirtschaftlichen, technischen und ökologischen Umbrüche und Entwicklungen? …weiter


08. Okt 2019 ▪ Katja Gehlfuß

Plattform Wohndebatte. Zukunft des Wohnens und Bauens in Thüringen

PWD, Auftakt
PWD, Auftakt

Am 14. Oktober 2019 startet die Stiftung mit einer Thüringer Plattform zum Wohnen. Für drei Jahre wird sie ein Forum sein u. a. mit Konferenzen, Podien, Berichten, einer Ausstellung und vor allem einem regelmäßigen Gesprächsrahmen. Die Plattform setzt sich zum Ziel, Wohnformen in und für Thüringen aufzusuchen und zu systematisieren, sowie neue Ideen zu generieren, die sozialer, technologischer aber auch ästhetischer Art sein können. …weiter