Bitte aktivieren Sie Javascript in Ihrem Browser!

SBKT-WebsiteNeues



29. Nov 2019 ▪ Katja Gehlfuß

Wohnbauforum skizziert Wohnen der Zukunft im Kontext gesamtgesellschaftlicher Veränderungen

125 Vertreterinnen und Vertreter unterschiedlichster Professionen und Institutionen trafen sich am 25. November 2019 in Weimar, um über die aktuellen sozialen, ökologischen und technischen Herausforderungen des Wohnens in Thüringen zu debattieren. Impulse für die Diskussionen gaben Referentinnen und Referenten aus Dänemark, Österreich, Deutschland und natürlich auch aus Thüringen. …weiter


12. Nov 2019 ▪ Gerd Zimmermann

Wechsel im Vorstand und neue Vizepräsidentin in der Stiftung

Der Stiftungsrat der Stiftung Baukultur Thüringen hat in seiner Sitzung am 11.11. 2019 der Bitte von Frau Astrid Oestereich entsprochen, aus gesundheitlichen Gründen von der Position des Stiftungsvorstands zurückzutreten. Der Stiftungsrat spricht Frau Oestereich Dank aus für ihre langjährige, engagierte und erfolgreiche Arbeit als Vorstand der Stiftung.


Prof. Gerd Zimmermann als Präsident der Stiftung übernimmt für die Zeit der Vakanz der Position des Vorstands die entsprechenden Geschäfte und lässt sein Amt als Präsident gemäß Satzung für diese Zeit ruhen. Die Stiftung wird die Position des Vorstands so zügig wie möglich neu besetzen.

Der Stiftungsrat wählte zudem Frau Gertrudis Peters als Mitglied des Stiftungsrates gemäß Satzung zur neuen Vizepräsidentin der Stiftung. Frau Peters ist stellvertretende Hauptgeschäftsführerin und Geschäftsführerin für Architektur, Wirtschaft und Bauwesen der Architekten- und Stadtplanerkammer Hessen. Sie ist der Stiftung seit ihrer Zeit als Geschäftsführerin der Architektenkammer Thüringen verbunden und eine engagierte Botschafterin in Sachen der Baukultur.

So wird es möglich sein, die immer erfolgreichere Arbeit der Stiftung auch in Zukunft fortzusetzen.

Prof. Dr. Gerd Zimmermann
Der Präsident

06. Nov 2019 ▪ Katja Gehlfuß

NEUES WOHNEN DENKEN - Erstes Wohnbauforum

Wohnen betrifft uns alle – als Alltäglichkeit, als gebaute Realität oder als politischer Begriff. Am 25.11.2019 wird die Stiftung Baukultur Thüringen im Rahmen der »Plattform Wohndebatte« eine gemeinsame Diskussion um das Wohnen anstoßen und vertiefen. Dazu sind alle Beteiligten eingeladen, die zum Thema beitragen: von Akteuren des Bau- und Immobilienwesens, Planungs- und Ingenieurwesens bis hin zu Vertretern aus Wissenschaft, Politik, Verwaltung, Banken- und Sozialwesen. …weiter